previous
all
next
fritzhansen_pk31_sessel_leder_schwarz_minimum.jpg
fritzhansen_pk31_inspire_minimum.jpg
add to basket
add to wishlist
Make an inquiry
Fritz Hansen

PK31 Sessel

ab 13.555 EUR *
Upon request
* 3 % Skonto bei Vorkasse : 13148,35 EUR (Sie sparen 406,65 EUR) inkl. MwSt zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert versandkostenfrei)
Besondere Hinweise: Gemäß § 312g Abs. 2 Nr.1 BGB besteht das Widerrufsrecht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Unfortunately, this product configuration is not available.
This product configuration is only available upon request!
add to basket
add to wishlist
Make an inquiry
ab 13.555 EUR *
Upon request
* 3 % Skonto bei Vorkasse : 13148,35 EUR (Sie sparen 406,65 EUR) inkl. MwSt zzgl. Versand (ab 100 Euro Gesamtwert versandkostenfrei)
Details about the product

Die Sessel- und Sofaserie PK31TM ist ein hervorragendes Beispiel für Kjærholms Fähigkeit, Möbel zu schaffen, die sich dem Ambiente anpassen und trotzdem ihre eigenständige Identität bewahren.


Es handelt sich bei der Serie PK31 mit anderen Worten um selbstständige freistehende Objekte, die Ergebnis der Suche Kjærholms nach der idealen Form sind.


Dem wird insbesondere der Sessel gerecht, der einen Kubus mit der Seitenlänge 76 cm bildet und dessen Sitzhöhe sich genau in der Mitte befindet. 


Die Serie PK31TM ist mit Leder bezogen und die losen Kissen sind mit Daunen gefüllt. Das Gestell ist aus mattverchromtem Federstahl mit schwarzen Fußstopfen
FunctionalitySessel
Year 1958
Modelals 1-, 2- oder 3-Sitzer in ausgewähltem Leder erhältlich
MaterialRahmen besteht aus mattverchromtem Federstahl
DimensionsB 76 x T 76 x H 76 cm
Seat heigh38 cm
Poul Kjærholm
Poul Kjærholm
Poul Kjærholm (1929 – 1980) war einer der wichtigsten Vertreter dänischen Designs im 20. Jahrhundert. Poul Kjærholm war gelernter Tischler und setzte seine Studien an der Kopenhagener Kunstgewerbeschule fort. Er interessierte sich besonders für die unterschiedlichen Werkstoffe; Stahl hatte es ihm angetan; für ihn war Stahl ein Naturstoff mit den gleichen künstlerischen Qualitäten wie die anderer Naturmaterialien. Poul Kjærholm war ungefähr ein Jahr bei Fritz Hansen beschäftigt, wo er bemerkenswerte Prototypen von Sitzmöbeln schuf. 1955 nahm Poul Kjærholm seine Zusammenarbeit mit dem Möbelhersteller Ejvind Kold Christensen auf, die bis zu Poul Kjærholms Tod 1980 andauerte. 1982 übernahm Fritz Hansen die Produktion und den Vertrieb der Kjærholm-Kollektion, bestehend aus von 1951 bis 1967 geschaffenen Kreationen, die bis ins kleinste Detail logisch und mit einer Aura von Exklusivität umgeben sind. 2007 fügte Fritz Hansen zwei neue Stücke zur Kjærholm-Kollektion. Der Esszimmerstuhl PK8 und der Esstisch PK58 waren bis dahin nie produziert worden.
Fritz Hansen
Fritz Hansen
Für Fritz-Hansen-Interessenten ist minimum eine wichtige Adresse in Berlin, da Klassiker von Fritz Hansen im minimum-Portfolio eine wichtige Rolle spielen. In den Berliner minimum-Stores erfahren Sie auch, wie Fritz Hansen-Klassiker in der Wohncollage am besten zur Geltung kommen.
The minimum team artfully combines famous design classics with the most exciting contemporary pieces to compose unique interior design collages. The careful and no doubt subjective selection of the best furniture and accessories is minimum's core business.
  • * all prices include VAT but not shipping (free shipping for an order value exceeding €100)

We use cookies in order to improve your surfing experience. If you stay on the website, you accept the cookie policy. more infomationen
Please wait